31.05.2016 21:40
Kategorie: Handball, Erste Mannschaft, Zweite Mannschaft, Dritte Mannschaft, Vierte Mannschaft, Jugend, A-Jugend (17 Jahre)
Von: Janis Büse

Erfolgreiches Zusatztraining der D-Jugend


Zur Vertiefung der letzten Trainingseinheiten und dem Zusammenspiel der neuen Jahrgänge unserer D-Jugend standen am 19. und 23.05.2016 zwei Trainingsspiele gegen die DJK Ewaldi Aplerbeck auf dem Plan. Eines der Spiele konnte als zusätzliche Trainingseinheit in den Trainingsplan eingebaut werden. Aufgrund der beiden Vereinen zur Verfügung stehenden Hallenzeiten konnten die Trainingsspiele über zwei Halbzeiten a 20 Minuten und einer Verlängerung von zehn Minuten gespielt werden. Als Schiedsrichter agierte jeweils ein B-Jugendlicher aus der Heimmannschaft.
Beim Hinspiel konnten wir eine Rückstand von 16:19 nach der regulären Spielzeit noch in der Nachspielzeit in ein Unentschieden von 23:23 wandeln.
Besser sah es da schon im Rückspiel aus, als wir nach den obligatorischen 40 Minuten mit 19:15 führten und diese vier Tore Führung auch bis zum 22:18 in der Zusatzzeit behaupten konnten.
Ausschlaggebend für den Sieg im Rückspiel war mit Sicherheit, dass wir auf den kompletten Kader der D-Jugend zurückgreifen konnten, von dem im Hinspiel noch zwei Akteure fehlten, während Ewaldi leider einen verletzten Altjahrgang kompensieren musste.
Ergänzt wurde unsere Mannschaft in beiden Spielen durch E-Jugendliche, die so die Möglichkeit hatten Spielpraxis in der höheren Jugend zu sammeln.
Vielen Dank an dieser Stelle an Ewaldi für die Bereitschaft und Durchführung dieser Freundschaftsspiele.