31.10.2010 00:16
Kategorie: Erste Mannschaft
Von: Jannis Heuner

1. Mannschaft setzt die Serie fort


Die 1. Mannschaft bleibt in der Verbandsligasaison auch weiterhin ungeschlagen.

Beim Heimspiel gegen den Gast HSG Stemmer/Friedewalde sah es allerdings nicht umbedingt so aus, als würde die Serie fortgesetzt werden können. Nach sehr durchwachsener erster Halbzeit und vieler vergebener Torchancen führte der Gast mit 2 Toren (13:15).

In der zweiten Halbzeit konnte die Borussia diesen Rückstand allerdings nach und nach aufholen. Diese Halbzeit war geprägt durch ein recht zerfahrenes Spiel auf beiden Seiten, was auch durch die hohe Zahl der Zeitstrafen für beide Teams bedingt war. Gegen Ende der zweiten Halbzeit konnte sich der TBH mit 3 Toren absetzen und die Führung bis zum Spielende behaupten.

 

Borussia Höchsten : HSG Stemmer/Friedewalde

32 : 31